Alexander Estis II

Pecha Kucha (zur dritten Session des dritten Blocks) vom 17.01.2020 aus dem Haus für Poesie.

Alexander Estis ist Kritiker, Schriftsteller und Teilnehmer des dritten Blocks der Lyrikkritikakademie. In seinem ersten Pecha Kucha, Authentizität als Kriterium, stammten die Karikaturen von seinem Bruder Oleg Estis. In seinem zweiten, Lyrische Kritik der Lyrikkritik, von seinem Vater Nicolai Estis. Im dritten Pecha Kucha taucht er ein in die Polemik des Mittelalters: Von Poesie und Pöbelei. Dann verlängerte er für zwei Sessions des vierten Blocks und in seinem insgesamt vierten Pecha Kucha sprang ihm wieder sein Vater Nikolai mit Illustrationen zur Seite: Critic Novel.