Maximilian Mengeringhaus II

Pecha Kucha vom 9.11.2018

Maximilian Mengeringhaus war Kritiker und Teilnehmer der ersten vierteiligen Blocks der Lyrikkritikakademie und verlängerte für zwei Sessions des zweiten Blocks.

Sein erster Pecha Kucha schnitt scharf: Die jüngste Zäsur – Lyrik seit 2000, sein zweiter begab sich kühn auf die Höhe der Zeit, sein dritter fragte nach Gruppenarbeit in der Lyrik und sein vierter beschwört den Kontaktlosen. Sein fünfter Streich weiß, das einfach einfach einfach ist.