Offene Akademie (TeilnehmerInnen mit neuen, wechselnden Texten)

In der offenen Akademie werden neue, wechselnde Texte der TeilnehmerInnen der Lyrikkritik-Akademie vorgestellt. Es beginnt mit Texten von Florian Bissig, die dieser wöchentlich in der Aargauer Zeitung publiziert in der Rubrik „Lyrik unter der Lupe“. Wir danken der CH Media für die Bereitschaft, uns diese Texte zeitlich befristet zu überlassen.
Nach je 4 Wochen werden die Texte dann wieder getauscht.

Der leise Nachhall des Sklavenrufs. Über Bob Dylans Blowin‘ in the wind. Text vom 15. November 2022.