Session V – Polemik und Poetik

Pecha Kucha-Abend vom 15.2. mit Maja-Maria Becker | Stephan Gräfe | Stefan Schmitzer | Elisa Weinkötz | Hannah Wendt | Verena Stauffer | Björn Hayer | Maximilian Mengeringhaus | Moderation: Hendrik Jackson 

Die Lyrikkritik-Akademie ging in die zweite Runde (aus 4 Sessions). Neue TeilnehmerInnen fanden sich zusammen um unter der Leitung des renommierten Literaturwissenschaftlers Peter Geist, einem der profiliertesten und scharfzüngigsten Kritiker Deutschlands, die Fragen nach Polemik und Kritik zu debattieren. Sie wurden gleich mit heftigen Auseinandersetzungen konfrontiert und haben auf ihre Weise darauf reagiert: mit persönlichen, abstrakten, streitlustigen oder feurigen Pecha Kuchas.

Dr. Björn Hayer

Warum ich den großen Sturm will

Verena Stauffer I

Bleutge am Bosporus

Elisa Weinkötz I

Polemik versuchen oder Meta sein lassen

Maja-Maria Becker I

Kaff, Blicke – Ein Vechta Kucha

Max Mengeringhaus V

weil einfach einfach einfach ist

Stephan Gräfe I

in toto: fatal

Stefan Schmitzer I

nicht, dass man müsste

Hannah Wendt I

Auf dem Bestsellertisch