Inzestbude

alles, was intern so abläuft: befreundete, verschwägerte und von uns geförderte Seiten, Debatten, das Beste aus den Feuilletons

Direkt aus der Lyrikkritikwerkstatt II

Martina Hefter nähert sich den Gedichten Christine Lavants aus dem Nachlass an und Christina Rossi schreibt über Daniela Seels Gedichtband “Was weißt du schon über Prärie.”

Aus den Archiven gerettet

Zwei kleine Kritiken von Hendrik Jackson, die bisher nur auf signaturen erschienen, gerettet in eine zweite Runde: Zum einen Über das Glatte des Glätte-Kritikers Byung-Chul Han, zum anderen über Christian Lehnerts Landtagebuch. Eine dritte Kritik rundet diese kleine Remininszenz ab: ein pfeffriges Halldór Halldór Halldór! (Christian Filips included)

Direkt aus der Lyrikkritikwerkstatt

Timo Brandt zu Florian Bissigs sehr schöner Rezensionssammlung “Mauerlängs durch die Nacht” (Schweizer Lyrik) und Florian Bissig zu Steffen Popps Bishop-Übersetzung: Aufruhr im Herzen