Für alle grundlegenden Informationen zur Akademie für Lyrikkritik hier – und hier: TermineTeilnehmerInnen, ReferentInnen klicken.

Inzwischen ist nicht nur der letzte Pecha Kucha Abend vom Freitag, den 16. Oktober 2020 um 19:30 ! nachzuhören auf dem youtubekanal des HfP

sondern die Pecha Kuchas sind auch online abrufbar! (wer sich für die Texte des workshops interessiert, findet sie hier)

Außerdem wichtig: Bewerbt Euch für die neue Runde des Lyrikkritikakademie mit dem dann neuen Leiter Asmus Trautsch. Es wird sicherlich spannend und reizvoll.

Die Ausschreibung steht auf der Seite des Hauses für Poesie

 

 

Alexander Estis IV

Critic Novel | Graphiken von Nikolai Estis

Dorotheé Leidig III

Das Gedicht als Raumwunder. Eine Mäanderung.

Sara Hauser III

Ich liebe Berlin mit einer Angst in den Knien

Alexander Weinstock III

In den Loop