Es geht weiter, 4. Veranstaltung der (zweiten Runde der) Akademie zur Lyrikkritik!

FR
4.6.21
19.30 UHR

Akademie für Lyrikkritik: Fokus Schweden

Event-Picture: Akademie für Lyrikkritik: Fokus Schweden

 

Lyrikkritikvideos von Noha Abdelrassoul (Saarbrücken) | Alexander Estis (Aarau) | Ricarda Fait (Berlin) | Mariëlle Matthee (Leiden/Berlin) | Regina Menke (Hildesheim) | May Mergenthaler (Columbus, OH/Berlin) | Martin Piekar (Frankfurt) | Şafak Sarıçiçek (Heidelberg) | Erec Schumacher (Berlin) | Lilith Tiefenbacher (Berlin) | Moderation: Asmus Trautsch (Berlin)

Alle Informationen, Videos, Texte zur Zweiten Akademie für Lyrikkritik HIER.

Alle grundlegenden Informationen zur ersten Akademie für Lyrikkritik hier – und hier: TermineTeilnehmerInnen, ReferentInnen klicken.
Alle aktuellen Begleittexte der letzten Sessions hier (zun jeweiligen Seminarblöcken findet sich das unter Lyrikkritikakademie immer als “Grund und Aussicht” Texte I, Texte II, Texte III und Texte IV)

Der letzte Pecha Kucha Abend vom Freitag, den 16. Oktober 2020 um 19:30 ! ist nachzuhören auf dem youtubekanal des HfP.

Videos:

Das erste Video des ersten Abends der neuen Lecture-Performance-Reihe ist hier: Fortsetzung der Lyrikkritikakademie

Die alten Videos der Abende sind hier abrufbar:

Ereignisse übersetzen
Kritik grenzenlos – zu neuen Gefilden!
¡No pasarán! – Hermetik und Poesie

 

Stefan Wieczorek II

Übersetzung & Kritik oder Bouillabaisse mit Babelfisch